Zuführungstechnik

Sortieren, orientieren und lagerichtig bereitstellen

Als Schüttgut vorliegende Kleinst- und Kleinteile werden mittels Wendelvibrationstechnik oder bildverarbeitenden Zuführungslösungen geordnet, lagerichtig und in ausreichender Menge bereitgestellt.

Image
  • Bauteilegröße von 0,1…50 mm
  • Konstruktion der Zuführungen mit CAD in 3D-Technik
  • Gefräste, reproduzierbare Fördertöpfe
  • Festlegung mechanischer Schnittstellen durch CAD-Daten
  • Extrem niedere Bauhöhe der Linear- und Rundantriebe
  • Polyamidtöpfe für teileschonenden und leisen Betrieb
  • Mikrowurfprinzip schont die Bauteile
  • Mehrbahnige Zuführlösungen
  • Zentrifugen für hohe Leistungen
  • Einsatz von Bildverarbeitung für breites Teilespektrum
  • Hochflexible Zuführungen für komplexe Bauteile

ZUFÜHRUNGSKOMPONENTEN

Image
  • Wendelvibrationstechnik
  • Linear- und Rundförderantriebe
  • Standardfördertöpfe aus Polyamid oder Aluminium mit D=70….400mm
  • Bunker- und Nachfüllvorrichtungen
  • Antriebssteuerungen

ZUFÜHRUNGSSYSTEME

Image
  • Reproduzierbare Zuführungen auf 3D-Basis konstruiert und produziert
  • CAD-Daten vereinfachen die Schnittstellendefinitionen
  • Reproduzierbare, gefräste Fördertöpfe
  • Mehrbahnige Zuführungen
  • Standardisierte Vereinzelungen
  • Zählautomat zum Zählen/Portionieren von Schüttgutteilen
Interessante Links:
ABS-RUEFER AG

ZUFÜHRUNGSLÖSUNGEN

Image

Zuführung mit Bildverarbeitung

Zuführen, Prüfen, Zählen und Vereinzeln auch von nicht staufähigem Schüttgut, welches mechanisch nicht oder nur sehr aufwendig sortiert werden kann. Die Bildverarbeitung erfasst Bauteilmerkmale bis zu 0,05mm. Unterschiedliche Bauteile werden anschließend rechnergesteuert in einem Kaskadensystem staufrei vereinzelt.

Teilespektrum:
Gesamtlänge: 5...30mm
Höhe/Breite (Durchmesser): 0,7...8 mm

Image

Flexible Zuführung

Schüttgut wird im Intervallbetrieb durch gesteuerte Impulse einer Vibrationsplatte bewegt, geflippt und permanent neu verteilt. Die sich laufend ändernde Orientierung der Bauteile wird mittels Bildverarbeitung erfasst, geprüft und schließlich mit einem Entnahmehandling lagerichtig bereitgestellt.

  • hochflexible, innovative Zuführungstechnologie
  • große Teilevielfalt
  • schnelle Rüst- und Produktwechselzeiten
  • schonendes Teilehandling
  • ersetzt mehrere konventionelle Zuführungssysteme

AUTECON GmbH

Waldheimweg 26, D-93173 Wenzenbach, Tel. +49 9407 9579650, Fax +49 9407 9579655

info@autecon.com

Copyright 2018 by Autecon GmbH, Wenzenbach